SZB

Impressionen
vergrößern

SZB Haus Karin GmbH

Schinvelder Straße 31
52538 Gangelt-Mindergangelt
Tel.: (0 24 54) 93 77-0
Fax: (0 24 54) 93 77-200

Büroöffnungszeiten:

Mo-Fr: 08:00 - 17:00

Veranstaltungen

SZB Haus Karin, Gangelt

Unser nahe der holländischen Grenze im Grünen gelegenes Haus wurde im Jahr 2005 komplett modernisiert sowie erweitert. Es bietet Menschen mit gerontopsychiatrischen Veränderungen und Chorea Huntington ein geschütztes Zuhause.

Größe und Ausstattung

Unser nahe der holländischen Grenze im Grünen gelegenes Haus wurde im Jahr 2005 komplett modernisiert sowie erweitert. Heute bietet es 74 Bewohnerinnen und Bewohnern im Alter zwischen 36 und 80 Jahren in Einzel- und Doppelzimmern ein angenehmes Zuhause. Durch das Mitbringen von eigenen kleineren Möbel- und lieb gewonnenen Erinnerungsstücken können die Zimmer individuell eingerichtet werden.

Trotz beschützter Einrichtung gibt die Anlage den BewohnerInnen durch ihre Großzügigkeit im Innern und die Weitläufigkeit der geschützten Parkanlage nicht das Gefühl, in ihrer Freiheit eingeschränkt zu sein.


Pflege und Betreuung

Unsere MitarbeiterInnen bieten eine kompetente, aktivierende und vor allen Dingen bewohner- orientierte Pflege. Durch ihre regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen zu unterschiedlichen Themenbereichen garantieren sie eine Pflege und Betreuung nach aktuellem Stand der pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse.
Die MitarbeiterInnen unseres sozial-therapeutischen Dienstes bieten den BewohnerInnen zur sinnvoll strukturierten Alltagsgestaltung ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm an, dieses reicht von klassischen Aktivitäten wie z. B. Ausflüge in den Wildpark Gangelt bis hin zu neuartigen Aktivitäten wie Wii-Sports (Konsolen-Spiel).
Zwecks optimaler medizinischer und therapeutischer Versorgung der BewohnerInnen gibt es u. a. Kooperationen mit niedergelassenen Haus- und Fachärzten, so dass engmaschige Hausbesuche möglich sind. Bei unserer Arbeit unterstützen uns z. B. externe Therapeuten aus den Bereichen Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie.


Hauswirtschaftliche Leistungen

Unsere hauseigene Küche bietet den Bewohnern morgens ein vielfältiges Frühstück, mittags zwei frisch zubereitete Wahlmenüs, nachmittags Gebäck und abends abwechselnde Schmankerl, wie z. B. Bratheringe, Soleier oder Pustasalat. Darüber hinaus werden kleinere Zwischenmahlzeiten für sie bereitgehalten.
Die MitarbeiterInnen des Hygieneteams sorgen für die tägliche Reinigung der Zimmer und Allgemeinflächen sowie für die Wäscheversorgung der BewohnerInnen.


Wissenswertes

Menschen, die gem. SGB XI pflegebedürftig sind, bieten wir im SZB Haus Karin sowohl die Möglichkeit der Langzeitpflege als auch die der Kurzzeit- und Verhinderungspflege.

Kosten

Unsere Pflegesätze sind mit den Kostenträgern verhandelt und werden monatlich Tag genau abgerechnet.


Kosten für Pflegestufe in €
PS 0 PS 1 PS 2 PS 3
Pflegekostenanteil 57,46
63,84
70,22
76,61
Unterkunft und Verpflegung 28,84
28,84
28,84
28,84
Ausbildungszuschlag
2,99
2,99
2,99
2,99
Investitionskostenanteil 23,60
23,60
23,60
23,60
Gesamtkosten/Tag 112,89
119,27
125,65
132,04
Zusätzliche Investitionskosten im Einzelzimmer: 1,12 €/Tag. (Stand: 01. Januar 2014)

Seitens der Pflegeversicherung erfolgt eine monatliche Kostenübernahme – abhängig von der bewilligten Pflegestufe – in Höhe von:

Pflegestufe 1: 1023,00 €
Pflegestufe 2: 1279,00 €
Pflegestufe 3: 1550,00 €
Härtefälle: 1918,00 €

Je nach Einkommens- und Vermögenslage der pflegebedürftigen Menschen wird in Nordrhein-Westfalen zusätzlich Pflegewohngeld gewährt. Die Höhe ist vom jeweiligen Einzelfall abhängig. Detaillierte Informationen erhalten Sie bei Ihrer Stadt- oder Gemeindeverwaltung.